uniting markets WILLKOMMEN BEI MIASSEQUOIA, IHREM PARTNER FÜR PRODUKTE AUS DER TÜRKEI
        uniting markets                                                        WILLKOMMEN BEI MIASSEQUOIA,                                                  IHREM PARTNER FÜR PRODUKTE                                                                              AUS DER TÜRKEI

Salzstein / Kristallsalz

Natürliche Kristallsalze aus Salzhöhlen Anatoliens

Geologie und Geschichte:

 

Die Türkei ist aus Sicht der Salzquellen ein sehr reiches Land.

Im Umkreis von Cankiri, Igdir und Kastamonu befinden sich bedeutende antike Salzhöhlen. Unter den Römern hieß Cankiri Germanicopolis. Sie war 340/341 der Schauplatz der Synode von Gangra, auf der die Lehren der Eustathianer verkündet wurden.

 

Die Cankiri Salzhöhle umfaßt ca. 800 Hektar und versorgt die Menschen seit 5000 Jahren mit hochwertigem Salz. Bereits die Hethiter nutzten im 2. Jahrtausend v. Chr. nachweislich die Salzvorkommen in Cankiri.

 

Auf einer 8km Länge können Interessierte die Höhle bestaunen. Mit ca. 1,6 Millionen Tonnen befinden sich hier die grössten Steinsalz-Reserven des Landes.

Vor 256 Millionen Jahren trocknete das noch saubere Meer unter der Sonne aus. Anschließend sind durch großen Druck unter anderem Salzkristalle entstanden. Diese natürlichen Salzkristalle besitzen 84 wertvolle Elemente, die anhand ihrer besonderen Molekülstruktur in Verbindung mit Wasser besonders gut durch unsere Zellmembran in den menschlichen Körper gelangen.

Salzgewinnung:

 

Die Steinsalz lagert heute in ca. 400-600m Tiefe. Heute mag es dort zwar geschützt sein vor typischen Umweltbelastungen wie Tankerunglücken, Schwermetallen, Ölen, Chemikalien, Strahlenbelastungen, industriellen und städtischen Abwassereinleitungen, atomarer Müllentsorgung. Aber auch bei der erdgeschichtlichen Entstehung solcher Salzlager kamen z.B. durch die Erdverschiebungen, damalige Luftverschmutzungen wie z.B. durch Staub, Stürme, Vulkanausbrüche etc. unter Umständen ebenfalls in ein Steinsalz.

 

Umso mehr muss die Auswahl des von Umweltbelastungen verschonten Ortes sehr genau überprüft werden. Um dieses zu garantieren, unterliegt die Cankiri Salzhöhle strengsten Kontrollen. Unsere Kristallsalze werden frei von jeglichen Zusätzen bergmännisch abgebaut und sind völlig unbehandelt.

 

Qualität:

 

Die Kristallsalze aus dem anatolischen Cankiri zählen zu den reinsten Salzen unserer Erde. Selbstverständlich dürfen Sie unsere Salze auch selber testen, wir schicken Ihnen gerne Kostproben zu. Überzeugen Sie sich auch hier am besten selbst!

Salzsteine

Unsere Salzsteine stammen ebenfalls aus den Cankiri-Höhlen und werden bergmännisch abgebaut und in kleine ca. 330g schwere Blöcke geschnitten. Seit eh und jeh werden diese Steine für die Körperpflege (als Seife, Deo, Peeling) verwendet. Gerne werden unsere Steine auch in neu angelegten Salzgrotten benutzt. Vor das Licht gehalten kommt ihre ganze Transparenz zum Vorschein.
 

 

Auf Wunsch erhalten Sie unsere Produkte auch in 25kg bags.

Hier finden Sie uns

MIASSEQUOIA GmbH
Melemstrasse 1
60322 Frankfurt am Main

Kontakt 

Rufen Sie einfach an unter

 

+49 (0) 69 2470 6288 +49 (0) 69 2470 6288

 

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© MIASSEQUOIA GmbH